"Erlebnis: Kelten 2010"

Die drei Vereine: "Keltendorf", "Keltengarten" und die "Donnersberger Kelten" veranstalten unter der Leitung des Donnersberg Touristikverbandes das "Erlebnis: Kelten 2010".

Erwin erklärt einer Gruppe das Zangentor an der Südseite des Oppidums.

Ein Schaubild gibt Auskunft, wie ein solches Zangentor ausgesehen haben könnte.

Der keltische Schmied hat sein Lager am Eingang des Keltendorfes aufgeschlagen.

Peter bereitet das Wechselgeld vor.

Christina und Petra studieren ein Keltenbuch bei ihren Vorbereitungen.

Der Schmied vom Keltendorf bei einer Führung.

Ein Führer vom Keltendorf erläutert die keltische Kultur.

Ein Besuch im Keltendorf - für die ganze Familie ein Erlebnis.

Die Besucher können sich auch handwerklich betätigen.

Herr Knell führt die Besucher durch das Dorf.

Keltische Harfenmusik erklang den ganzen Sonntag.

Peter dokumentiert das Fest.

Wolle wird von Hand zu einem Faden versponnen.

Der Schmied bei den Vorbereitungen zum Bronzeguss.

Klaus mit seinen Helferinnen an der Kasse

Blick auf das neue Nebengebäude im Keltengarten

Selbstgebackenes Brot im keltischen Backofen

Wie das duftet! Aber es muss erst abkühlen.

Im Keltendorf entsteht ein neuer Rennofen.

Zu seinem Bau gehört eine Menge Erfahrung.

Peter schaut schon einmal vorsichtig nach dem Feierabend.


Fotos: © Erwin Schottler